Psychotherapeutische Praxis am Rothenbaum

ruediger-gross

Dr. phil. Dipl.-Psych. Rüdiger Groß

Nach Abschluss meines Psychologie Studiums an der Universität Hamburg arbeitete ich dort im Anschluss 4 Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Psychologischen Institut I. Nach meiner Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten in Verhaltenstherapie wurde ich 2003 approbiert.

2001-2009 war ich leitender Psychologe der psychologischen Abteilung im Neurologischen Zentrum der Segeberger Kliniken. Von 2010 bis 2020 arbeitete ich als Psychologischer Psychotherapeut in der Tagesklinik für Stressmedizin der psychiatrischen Abteilung im Asklepios Klinikum Harburg, 2015 bis 2020 war ich leitender Psychologe der psychiatrischen Abteilung. Im Mai 2019 wurde ich für die kassenärztliche Versorgung zugelassen, seit Februar 2020 bin ich ausschließlich ambulant tätig.

Ich arbeite kognitiv-verhaltenstherapeutisch mit Betroffenen, die behandlungsbedürftige psychische Störungen entwickelt haben. Am häufigsten sind dies Angst- und Panikstörungen, depressive Störungen, stressassoziierte Erschöpfungsdepressionen, meist in der Folge von belastenden Lebenskrisen. Einer meiner Schwerpunkte ist die psychotherapeutische Arbeit mit chronisch kranken Patienten (vor allem bei neurologischen Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Schlaganfällen und Tumorerkrankungen).